Plant BoOom – Myco-Rhiza – BoOom

7,507.109,40

Myco-Rhiza BoOoM

Bodenhilfsstoff mit Mykorrhizapilzen, Rhizobakterien (PGPR) und Nutzpilzen zur Erhöhung der biologischen Aktivität der Rhizosphäre.

Lebende Sporen von nützlichen Mirkoorganismen, welche sich mit den Wurzeln der Pflanzen assoziieren. Die Mikroorganismen besiedeln die Oberfläche der Pflanzenwurzeln, wo sie für die Pflanzen nicht zugängliche Nährstoffe freisetzen und verfügbar machen. Die Bewurzelung, Nährstoffaufnahme und Stressresistenz werden verbessert. Ertrag und Wuchsleistung steigen auch bei reduzierter Düngung.

Artikelnummer: ART-5057-V Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Mykorrhiza WurzelstĂ€rkung enthĂ€lt ein vollstĂ€ndig organisches konzentriertes Pulver von Endo- und Ektomykorrhizapilzen, natĂŒrlichen Bakterien, Mikroorganismen und Trichoderma.

Es erhöht das Wachstum des Wurzelsystems extrem (bis zu 400 %), wodurch die Pflanzen NÀhrstoffe besser aufnehmen können, und ihre WiderstandsfÀhigkeit erhöht wird.

Die Pflanzen werden gesĂŒnder und sie tragen mehr und grĂ¶ĂŸere FrĂŒchte.

Welche Vorteile erwarten mich durch die Verwendung von Mykorrhiza?

Erhöht das Wurzelwachstum
Erhöht die NÀhrstoffaufnahme
Es sorgt fĂŒr eine optimale Phosphoreingabe
Steigert die Ernte
Kann fĂŒr den ökologischen Landbau verwendet werden
Erhöht die Wasseraufnahme
Verbessert die Bodenfruchtbarkeit
Verringert den Schock beim Umsetzen
Erhöht die WiderstandsfĂ€higkeit bei DĂŒrreperioden

Anwendung:

Mykorrhiza WurzelstÀrkung kann bei Stecklingen, beim Verpflanzen, Hydrokultursystemen, Kokosfasern oder im Boden angewendet werden.

100g reichen fĂŒr 100 1L – 2L Töpfe.

Anleitung: Benutzen sie 1g Mykorrhiza WurzelstÀrkung pro Liter des Wurzelballs.
Verpflanzung: Den Wurzelball vorsichtig mit dem Pulver bestreuen und verpflanzen.
Stecklinge: Mischen Sie 1 Esslöffel Mykorrhiza mit 1/2 Esslöffel Wasser und tauchen sie den Steckling in die Paste. Anschließend können Sie die Jungpflanze in die Erde einpflanzen.
Hydrokultur: bei jedem BehÀlterwechsel 5 g pro 20 Liter Wasser verwenden.

Mykorrhiza enthÀlt:

9 Arten von Endomykorrhizapilzen
Glomus ssp., Paraglomus brasilianum, Gigaspora margarita
68 Sporen/g

10 Arten von Ectomykorrhizapilzen
Pisolithus tinctorius, Rhizopogon ssp., Scleroderma ssp., Suillus ssp., Laccaria ssp.
5.500.000 KBE/g(5,5×106 KBE/g) (KBE = Kolonie Bildende Einheiten)

5 Arten von Trichoderma:
Trichoderma ssp., Gliocladium virens
10.000.000 KBE/g (1×107 KBE/g)

Nutzbakterien (PGPR):
Lösung von Kalium und Erzeugung von pflanzlichen Wachstumshormonen
Bacillus pumilus, B. amyloliquefaciens, B. polymyxa, B. megaterium, B. subtilis,
B. licheniformis
100.000.000 KBE/g (1×108 KBE/g) 100.000.000 KBE/g

Gewicht n. v.
GrĂ¶ĂŸe n. v.
Gebinde

1 kg, 10 g, 100 g, 1000 g, 25 kg, 250 g, 25000 g, 500 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung fĂŒr „Plant BoOom – Myco-Rhiza – BoOom“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert